Kinder erlebniswochen

Die Natur mit allen Sinnen ERLEBEN. Die Natur beim gemeinsamen Spielen ENTDECKEN. Einen nachhaltigen Umgang mit der Natur LERNEN.

Unter diesen Leitsätzen stehen bei wild woods die Planung und Umsetzung der Kindererlebniswochen. Damit bieten wir für Kinder berufstätiger Eltern eine halbtägige Kinderbetreuung. Eine Woche lang möchten wir mit Ihrem Kind die Natur in all ihren Facetten kennen und lieben lernen. Wir von wild woods sehen die Natur als riesengroßen Spielplatz und als Raum für Potentialenfaltung Ihres Kindes. Jedes Kind hat unterschiedliche Begabungen und Interessen. Jedes Kind ist somit einzigartig!
Mit dieser pädagogischen Überzeugung leiten wir jede Gruppe. Um eine optimale Betreuung garantieren zu können, achten wir auf eine Gruppengröße von maximal 10 Kindern und zwei Betreuern. 

Eine ganze Woche lang lernt Ihr Kind verschiedene Aspekte der Natur kennen. Jeden Vormittag planen wir eine andere Aktivität. Dazu gehören das Kennenlernen von Tieren am Bauernhof, Anpflanzen und Ernten von frischem Obst und Gemüse, gruppendynamische Spiele im Wald und kreatives Schaffen unter freiem Himmel. In den Pausen lernen die Kinder, was eine gesunde Jause ist.

Damit auch Sie als Elternteil wissen, welche tollen Aktivitäten Ihr Kind jeden Tag erlebt, erhält jedes Kind zum Abschluss der Woche ein sogenanntes „Lerntagebuch“ mit professionellen Fotos und anderen wertvollen Erinnerungen.

Wenn für Sie eine potential-orientierte, nachhaltige Kinderbetreuung wertvoll ist, dann ist Ihr Kind bei wild woods bestens aufgehoben.

 

16.-20. Juli 2018
(MO-FR)
ca. 8.00-12.30 Uhr
Thalgau

Preis: 219 Euro

MELDEN SIE IHR KIND JETZT AN ODER KONTAKTIEREN SIE UNS  FÜR MEHR INFORMATIONEN!

Outdoor School

Mit der Outdoor School lockt wild woods Schüler aus dem Klassenzimmer in die freie Natur. Praxisorientiertes Lernen und selbstbestimmtes Experimentieren stehen dabei im Mittelpunkt. Die Outdoor School hilft Schülern sich für die Natur zu begeistern und gelerntes Wissen komplexer zu vernetzen.

Die heutige Zeit stellt komplexe Anforderungen an junge Menschen. Wissen alleine genügt nicht mehr, um sich im schnelllebigen Alltag zurecht zu finden. Kompetenzaufbau und Verstehen sind heute wichtiger als Wissenserwerb.
Genau hier setzt das Konzept der Outdoor School an. wild woods möchte jungen Menschen das aus dem Schulbuch gelernte Wissen spürbar, beobachtbar und erlebbar machen. Die Natur bietet unserer Meinung nach einen perfekten Lernort für ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen. Im Sinne der neuen Lernkultur können Schüler unter Anleitung selbstbestimmt experimentieren. Sie verknüpfen so ihr Fachwissen mit persönlichen Erfahrungen,  lernen mit Freude und bleiben neugierig.
Weiters möchten wir junge Menschen schlichtweg für die Natur begeistern. Schüler sollen Erfahrungen machen, die vor dem Computer oder auf städtischen Betonböden nicht möglich sind.
Wenn sie Ihre Schüler für die Natur begeistern wollen, dann unterstützt Sie wild woods mit großer Begeisterung. Wir bieten für Ihre Schulklasse einen nachhaltigen Lerninput als Ausgleich zum normalen Schulalltag.

individuell auf Anfrage buchbar

Workshops

Kreativ sein dürfen, verschiedene Medien kennen lernen oder sich sportlich betätigen können ist für die Entwicklung ihres Kindes wichtig. Wir haben aus diesem Grund verschiedene Workshops entwickelt damit ihr Kind unterschiedliche Aktivitäten kennen lernen kann.

1. Dezember 2018
10.00-14.00 Uhr
Kletterhalle Südwand
Preis 55 Euro + Halleneintritt

Für alle kletterbegeisterten Kinder, die gerne das Klettern in der Halle ausprobieren möchten.

11. Juni, 15-18 Uhr
Thalgau

Max 6 Teilnehmer im Alter von 7 bis 14 Jahren
Preis inkl Zeichenmaterial: 39 Euro

14-17 Uhr
Thalgau

Max 6 Teilnehmer
Kamera wenn vorhanden mitbringen
Preis  50 Euro

iMPRESSIONEN

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Nehmen Sie Teil an diesem besonderen Erlebnis Ihrer Kinder. 

Thalgau

  • hallo@wildwoods.at
  • Martin: 0664 39 50 644
  • Sandra: 0660 14 22 249

Impressum

Impressum

AGBs

AGBs

Thalgau